Unser Domizil...

Völlig allein gelegen, umgeben von Feldern, Wald und Wiesen, liegt in einem idyllisch grünen Tal mit Naturbachlauf die wildromantische „Alte Hainsmühle”. Wie man in alten Chroniken nachlesen kann, war sie ca. 350 Jahre lang (bis etwa 1945) als fleißige Wassermühle für Allendorf im Einsatz. Das Haus besteht aus gesunder Eichen/ Lehm-Fachwerkbausubstanz und wurde im Innenteil, unter Berücksichtigung von bau- und geobiologischen Aspekten, mit biologisch-ökologischen Baustoffen saniert, renoviert und modernisi
ert. Zugeführt aus einer Waldquelle, gibt es hier noch gesundes und lebendiges Trinkwasser. Eine chlorfreie UV-Entkeimung erfolgt über unsere zentrale Anlage im Haus.


Im separaten, seinerzeit völlig entkernten Hausteil wurden die neuen Gästewohnungen ausgebaut und mit eigenem Eingang versehen. Unsere Urlaubsunterkünfte können vom Beginn der Osterferien bis einschließlich Ende der Herbstferien gebucht werden (die Ferienzeiten berücksichtigen wir bundesweit).

 
 
 

Unsere Pferde, die kleinen Shetland-Ponys, die Lama-Gruppe, Ziege, Schafe, Esel, einige Geflügel-Arten, Kaninchen und  die Meerschweinchen sorgen besonders bei den Kindern für Abwechslung und Freude... (siehe hierzu auch das Fenster "Multi-Kulti-Ranch"!)
Außerdem haben wir natürlich auch regelmäßig Pensionspferde, welche hier ebenso die Natur genießen und von uns sorgfältig sowie fachgerecht versorgt und betreut werden.



Mit Unterstützung der Familie leitet Doris Stephan (Heilpraktikerin und Hauswirtschaftsmeisterin) seit dem Jahr 1993 das kleine landwirtschaftliche Anwesen. Direkt am Hof befinden sich eigene Wiesen- und Waldgebiete mit einer Gesamtfläche von ca. 10 Hektar (entspricht 100.000 m²) sowie zusätzlich 3 Hektar Pachtfläche.

Unser Begegnungshof...

Bündnis Mensch & Tier engagiert sich für den tiergerechten Umgang mit Tieren und hat zu diesem Zweck das Netzwerk Begegnungshöfe ins Leben gerufen.
Die Begegnungshöfe fördern achtsamen Kontakt zwischen Mensch und Tier bieten eine sinnvolle Alternative zu Zoos und Tierparks.


Bitte anklicken, wenn Sie mehr
über die Arbeit der Stiftung
Bündnis Mensch & Tier erfahren möchten!